Artikel 1 bis 5 von 5 gefundenen...

[1-15]

 
Young, Neil - americana [2012]
Neil Young & Crazy Horse mit ihrem ersten gemeinsamen Album seit rund 9 Jahren! Eine packende Aufarbeitung diverser, teils uralter Traditionals und Folk Songs, aber im beinharten, von den typischen lauten, verzerrten Gitarren geprägten, "rusty" Crazy Horse-Sound! Wieder einmal eine grandiose Vorstellung des "Altmeisters" und seiner legendären Band.

Die offizielle Produktbeschreibung:
Americana is the first album from Neil Young & Crazy Horse in nearly nine years. Crazy Horse is: Billy Talbot, Ralph Molina, Poncho Sampedro, and Neil Young. As you ll see from the track-listing, Americana is collection of classic, American folk songs. In their day, some of these may have been referred to as "protest songs," "murder ballads," or campfire-type songs passed down with universal, relatable tales for everyman. Some of these compositions which, like "Tom Dooley" and "Oh Susannah," were written in the 1800s, while others, like "This Land Is Your Land" (utilizing the original, widely misinterpreted "deleted verses") and "Get A Job," are mid-20th-century folk classics. It s also interesting to note that "God Save The Queen," Britain s national anthem, also became the de facto national anthem of sorts before the establishment of The Union as we know it until we came to adopt our very own "The Star Spangled Banner," which has been recognized for use as early as 1889 and made our official national anthem in 1931. Each of these compositions is very much part of the fabric of our American heritage; the roots of what we think of as "Americana" in cultural terms, using songs as a way of passing along information and documenting our past. What ties these songs together is the fact that while they may represent an America that may no longer exist, the emotions and scenarios behind these songs still resonate with what s going on in the country today with equal, if not greater impact nearly 200 years later. The lyrics reflect the same concerns and are still remarkably meaningful to a society going through economic and cultural upheaval, especially during an election year. They are just as poignant and powerful today as the day they were written.

Das komplette Tracklisting:

1. Oh Susannah
2. Clementine
3. Tom Dooley
4. Gallows Pole
5. Get a Job
6. Travel On
7. High Flyin' Bird
8. She'll Be Comin' 'Round the Mountain
9. This Land Is Your Land
10. Wayfarin' Stranger
11. God Save the Queen

Art-Nr.: 7803
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 16,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Young, Neil - greendale ~ incl. bonus dvd [2003]
CD + DVD-Set! "Eine der amibitioniertesten Arbeiten seiner Karriere", schreibt der Chicago Tribune, der Miami Herald nennt es gar eines "der wictigsten Alben seiner Laufbahn". Überschwenglich feiert die Kritik Neil Young's neues Werk "Greendale", das er ja im Frühjahr während einer großartigen Solo Acoustic-Europa-Tournee, als noch niemand die Songs je gehört hatte, auch in Deutschland bereits komplett vorstellte. Diese nachdenkliche Saga der Familie Green aus dem fiktive Nest "Greendale", Geschichten von Gut und Böse, wo unbedarfte, bodenständige Menschen mit einer kaputten, korrupten und verdorbenen Wel konfrontiert werden, und unbescholtene Kleinbürger unter Drogeneinfluß zu Polizistenmördern werden. Im Gegnsatz zur Tour hat er "Greendale" auf der Studio-CD mit seiner "Hauscombo" Crazy Horse in Szene gesetzt, das heißt mit Ralph Molina (Drums) und Billy Talbot (Bass). Sämtliche Gitarrenparts spielt Young selbst. Frank Sampedro ist nicht mit von der Partie. Wir hören rund 78 1/2 Minuten lang auf 10 Srücken (3 Tracks gehen über 10 Minuten) den typischen Crazy Horse-Sound mit rumpelnder, teils schön schräger, sägender E-Gitarre. Der Sound ist nicht sonderlich aggressiv, aber immer schön rockig und vor allen Dingen ungemein rauh und roh. Dreckig eben! Songs wie "Falling from above", "Grandpa's interview" oder "Sun green" sind einfach faszinierend. Bei "Be the train" werden gar musikalische Erinnerungen an alte "Zuma"-Zeiten wach. Neil Young präsentiert sich auf "Greendale" inspiriert, wie schon lange nicht mehr. Ganz starker Job, den er da abgeliefert hat! Und als Bonbon gibt's noch eine Bonus-CD obendrauf! Ein Live-Mitschnitt der kompletten "Greendale"-Geschichte, aufgenommen während besagter Europa-Tournee im Mai 2003 in Dublin/Irland! Ein Mann - solo, mit 3 Acoustic Gitarren, einer Mundharmonika und einem Harmonium erzählt rund 105 Minuten lang, was in "Greendale" mit der Familie Green passiert. Neil Young zeigt sich zwischen den 10 Tracks wunderbar redselig, erläutert haarklein, was es mit der Handlung auf sich hat. Dabei gibt er sich ruhig, locker und vertraut. Ein klasse Konzert!

Art-Nr.: 2051
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 19,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Young, Neil - psychedelic pill [2012]
2 CD-Set! Wow! Neil Young & Crazy Horse (Frank "Ponco" Sampedro. Billy Talbot, Ralph Molina) mit dem ersten Album voller NEUER, von Young komponierter Songs seit rund 10 Jahren! Und was für eines! Nach dem doch etwas "schrägen", aber zweifellos starken Exkurs in alte amerikanische Traditionals im Juni diesen Jahres mit "Americana", folgt nun die Doppel-CD "Psychedelic pill", die die Truppe direkt danach einspielte. Das Resultat ist grandios! So kennen wir Neil Young und Crazy Horse. Mit nur 9 Songs (wobei das Titelstück in 2 Versionen enthalten ist), inkl. des 27 1/2-minütigen Monumentalwerkes "Driftin' back" und zweier weiterer Stücke mit über 16 Minuten Spielzeit, entführen uns die Herren nun endgültig zurück in die Ära alter, goldener "Zuma"- und "American stars 'n bars"-Tage. Tolle Songs mit ausgedehnten, typischen "rusty" Gitarrenjammings, teils mit einem klasse, dem Titel entsprechenden Psychedelic-/Hippie-Feeling unterlegt. Neil Young und Crazy Horse holen nochmal alles raus, was sie je ausgezeichnet hat. Ein furioses, packendes Werk!

Wir haben die Original U.S.-Ausgabe im aufklappbaren Digipack mit kleinem, 24-seitigem Text-Booklet!

Das komplette Tracklisting:

Disc 1
1. Driftin' Back - 27:36
2. Psychedelic Pill - 3:26
3. Ramada Inn - 16:49
4. Born in Ontario - 3:49

Disc 2
1. Twisted Road - 3:28
2. She's Always Dancing - 8:33
3. For the Love of Man - 4:13
4. Walk Like a Giant - 16:27
5. Psychedelic Pill [Alt. Mix] - 3:12

Art-Nr.: 7974
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 17,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Young, Neil - silver and gold [2000]
10 klasse neue Songs, introvertiert und ruhig. Das Teil knüpft musikalisch nahtlos an Werke wie "After the goldrush", "Harvest" oder "Harvest moon" an. Mit Ben Keith, Jim Keltner, Emmylou Harris, Linda Ronstadt....

Art-Nr.: 1399
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 11,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Young, Neil - treasure ~ live [2011]
Neil Young kramt weiter in seinen Archiven und kommt mit einer wunderbaren, neuen Live-Veröffentlichung. Das Teil ist eine wahre Perle! Mitgeschnitten wurde das Material zwischen dem 20.09.1984 und dem 10.09.1985, als Young, ohne damals mit der Truppe ein Album veröffentlicht zu haben, mit den fantastischen International Harvesters unterwegs war. Mr. Young und seine Freunde (Ben Keith - pedal steel, slide guitar; Rufus Thibodeaux - fuddle; Spooner Oldham & Hatgus "Pig" Robbins - piano, Tim Drummond & Joe Allen - bass; Anthony Crawford - mandolin, guitars; Karl Himmel - drums) auf einem inspirierten, faszinierenden Country-Trip. Dieses Album ist wirklich ein "Schatz", da es zum einen, wie gesagt, keine Studioaufnahmen dieser Traditional Country-/Countryrock-Phase mit den International Harvesters gibt, und zum anderen 5 bis dato vollkommen unveröffentlichte Songs enthalten sind - und zwar sehr starke.

Hier die Original U.S.-Produktbeschreibung:

The 12-track live album, A Treasure includes songs - 5 of which are previously unreleased - recorded during Young's 1984 and 1985 U.S. tours without the support of an album, or Young's then record label due to unique and unusual circumstances. Among those, "Grey Riders" will be the first track serviced to radio. A Treasure features Young's onstage work with some of the greatest artists in the history of Country music, including the late, great Ben Keith on steel and slide guitar and Rufus Thibodeaux on fiddle, along with living legends Spooner Oldham and Hargus "Pig" Robbins on piano, Tim Drummond and Joe Allen on bass, Anthony Crawford on mandolin & guitars and Karl Himmel on drums, among many others. A Treasure is Young's first release since last year's Grammy and Juno Award-winning album, Le Noise. The live album captures this iconic artist during a fascinating time in his career, when he was facing criticism and lawsuits from his then current record company for exploring a more traditionally country sound. "You can call me erratic," Young said when asked at the time about his tendency toward musical shape-shifting, "but I've been consistent about it, consistently erratic." Always celebrated for his musical versatility, A Treasure, is akin to a sonic time capsule, instantly transporting the listener to the time and place when it was made. "I love this record," Young says. "I hadn't heard these takes in 25 years, but when we unearthed them co-producer Ben Keith said, 'This is a treasure.'"

Part of what makes A Treasure so compelling is the musical contributions of The International Harvesters, with whom Young was playing at the time. Many of them were already paragons within the country music world and their notoriety has only grown in the years since. "I just love to hear those guys," Young says. "They're all country music legends." Those behind the scenes also made significant contributions to A Treasure's sonic potency. Tim Mulligan mixed and mastered the tracks. At the time these songs were recorded, Bob Sterne was the tour manager, Tim Foster ran the stage, and Larry Cragg was in charge of the band's instruments.

Das komplette Tracklisting:

1. *Amber Jean (9/20/84) Nashville Now TV - Nashville, TN (3.17)
2. Are You Ready For The Country? (9/21/84) Riverbend Music Center - Cincinnati, OH (3.38)
3. It Might Have Been (9/25/84) Austin City Limits TV - Austin, Texas (2.43)
4. Bound For Glory (9/29/84) Gilleys Rodeo Arena - Pasadena, TX (5.57)
5. *Let Your Fingers Do The Walking (10/22/84) Universal Amphitheater Universal City, CA (3.00
6. Flying On The Ground Is Wrong (10/26/84) Greek Theater - Berkeley, CA 7. Motor City (4.47)(10/26/84) Greek Theater - Berkeley, CA (3.21)
8. *Soul Of A Woman (10/26/84) Greek Theater - Berkeley, CA (4.26)
9. Get Back To The Country (10/26/84) Greek Theater - Berkeley, CA (2.27)
10. Southern Pacific (9/1/85) Minnesota State Fair - St. Paul, MN (7.51)
11. *Nothing Is Perfect (9/1/85) Minnesota State Fair - St. Paul, MN (5.00)
12. *Grey Riders (9/10/85) Pier 84 - New York City, NY (5.58)

* Previously Unreleased Track

Art-Nr.: 7441
Gruppe: Musik || Sparte: Rock; Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 15,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!