Artikel 1 bis 2 von 2 gefundenen...

[1-15]

 
Earle, Steve - terraplane [2015]
Steve Earle & The Dukes mit einem hervorragenden. neuen Album! Mit "Terraplane" widmet sich die Roots-Ikone seinen Blues-Neigungen und führt seine Fans auf eine großartige Reise in die Gefilde des "down 'n dirty roots blues". Die Einflüsse reichen von Robert Johnson bis Lightnin' Hopkins. Aufgenommen in Nashville's "House Of Blues"-Studios umschreibt der "American Songwriter" das Album so: "'Terraplane' is a raw and dirty affair sonically, and moves from acoustic East Texas blues numbers to boogie-rock to early Stones-type ballads, with one spoken-word piece in iambic pentameter thrown in for good measure." Sehr treffend ausgedrückt. Produziert hat das Werk im übrigen R.S.Field (u.a. Buddy Guy, John Mayall). Steve Earle kann auch den Blues - eindeutig! Beeindruckend! Ganz starkes Album!

Das komplette Tracklisting:

1. Baby Baby Baby (Baby) - 3.37
2. You’re The Best Lover That I Ever Had - 4.07
3. The Tennessee Kid - 4.05
4. Ain’t Nobody’s Daddy Now - 2.29
5. Better Off Alone - 4.26
6. The Usual Time - 2.59
7. Go Go Boots Are Back - 3.33
8. Acquainted With The Wind - 2.20
9. Baby’s Just As Mean As Me - 2.35
10. Gamblin’ Blues - 2.04
11. King Of The Blues - 3.51

Art-Nr.: 8792
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Watson, Dale - call me insane [2015]
Dale Watson, das wissen die Fans, steht für tief traditionellen, unverfälschten Hardcore Texas Country. Mit seinem neuen Album "Call me insane" zollt "Austin's King of Honky Tonk" einmal mehr seinen großen musikalischen Country-Helden, wie Johnny Cash, Waylon Jennings, Willie Nelson und vor allem George Jones Tribut - mit 14 großartigen Songs, durch die der unmittelbare Spirit dieser Legenden zu wehen scheint. Produziert hat im übrigen Lloyd Maines. Wenn einer das kann, dann Dale Watson. Klasse!

Das komplette Tracklisting:

1. A Day at a Time - 2:41
2. Bug Ya for Love - 2:37
3. Burden of the Cross - 3:09
4. Everybody's Somebody in Luchenbach, Texas - 2:23
5. Crocodile Tears - 3:58
6. Jonesin' For Jones - 2:57
7. I'm Through Hurtin' - 2:55
8. Call Me Insane - 4:05
9. Heaven's Gonna Have a Honky Tonk - 2:33
10. Tienes Cabeza de Palo - 2:23
11. I Owe It All to You - 3:23
12. Forever Valentine - 3:12
13. Hot Dang - 2:01
14. Mama's Don't Let Your Cowboys Grow Up to Be Babies - 3:25

Art-Nr.: 8877
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 17,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!