Artikel 1 bis 3 von 3 gefundenen...

[1-15]

 
Marshall Tucker Band, The - anthology: the first 30 years [2005]
2 CD-Set! In der jüngeren Vergangenheit wurde gerade der gesamte "Capricorn"-Katalog der legendären Southernrocker aus Spartanburg/South Carolina wiederveröffentlicht, jetzt folgt, sozusagen als "I-Tüpfelchen", noch ein wirklich gelungenes und übersichtlich zusammengestelltes Doppel-Album, das die gesamte Bandhistorie der ersten 30 Jahre durchleuchtet. Dieser Sampler ist so interessant, da es keinerlei Label-Einschränkungen gibt. Die musikalische Übersicht beginnt mit "Take the highway " vom Debut aus dem Jahre 1973 und endet mit dem aktuellen Werk "Beyond the horizon" (2004), von dem ebenfalls zwei Tracks enthalten sind. Dazwischen gibt es in insgesamt gut 2 1/2 Stunden einen großartigen Überblick über die Musik der Tucker-Boys. Die erste CD durchleuchtet die "Capricorn"-Zeit mit Titeln wie "24 hours at a time", "Fire on the mountain", "Heard it in a love song", "Can't you see", "Everybody need somebody", "Windy City blues", "Searchin' for a rainbow", usw., während die zweite CD die Zeit von 1979, als das "Running like the wind"-Album erschien, bis heute betrachtet. Dort finden wir dann u.a. Titel wie "Cattle drive" (aus "Tenth"), "Last of the singing cowboys" (aus "Running like the wind"), "Silverado" (aus "Dedicated"), "Good ole hurtin' song" (aus "Greetings from South Carolina"), "Stay in the country" (aus "Southern spirit"), "Driving you out of my mind" (aus "Still smokin'"), "If that isn't love" (aus "Walk outside the lines"), "Time don't pass by here" (aus "Just us"), usw.! Eine klasse Anthology, die auch die weniger populären Alben der Band nicht ausläßt! Viele der Alben, aus denen die Songs stammen, sind mittlerweile gestrichen. Auch das 24-seitige Booklet mit schönen Fotos, vollständiger Discographie und einem ausführlichen "Lebenslauf" der Band, geschrieben von Barry Alfonso, überzeugt voll und ganz!

Art-Nr.: 3029
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 22,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Marshall Tucker Band, The - live on long island, 04-18-80 [2006]
2 CD-Set! Signifikante, offizielle Erstveröffentlichung des letzten Konzertes der Southern Rock-Pioniere in ihrer Original-Besetzung - und zwar komplett, in voller Länge! "On the night of April 18, 1980, The Marshall Tucker Band roared into Long Island, New York, and delivered a smoldering set before a wildly enthusiastic crowd". Mit diesen Worten beginnt Barry Alfonso seine Linernotes im 12-seitigen Booklet dieser großartigen Doppel-CD! Ja, es war in der Tat ein prächtiges Konzert mit der ganzen Magie, die die legendären Live-Sets der Tucker-Boys auszeichnete: Doug Gray's einzigartiger Gesang, Toy Caldwell's unwiderstehliche Gitarren-Ausflüge, immer im einträchtigen Zusammenspiel mit dem zweiten Gitarristen George McCorkle, dem unverkennbaren Groove, den Tommy Caldwell am Bass und Paul Riddle an den Drums entfachten, und Jerry Eubanks' sporadische Sax- und Flute-Ergänzungen! Jammiger, so wunderbar County-, Blues,- und Jazz-Elemente verschmelzender Southern Rock, dessen Anziehungskraft noch heute ungebrochen ist! Doch dann war alles vorbei! Das Konzert war zu Ende, und von da an sollte nichts mehr so sein, wie es einmal war! Nur 10 Tage später erlag Bassist Tommy Caldwell seinen schweren, aus einem tragischen Autounfall resultierenden, Verletzungen - die Band hatte ihren "heimlichen Leader" verloren! Zwar brach die Marshall Tucker Band nicht auseunander, man entschloß sich weiterzumachen, doch die "guten alten Zeiten" schienen ein für allemal vorbei zu sein! Niemand konnte das vorher erahnen, doch plötzlich hate jenes Konzert vom 18. April 1980 historische Bedeutung erlangt! Die Band präsentierte sich gut gelaunt, in bester Stimmung und in bester Spielfreude! Es war die Tour zum Album "Tenth", sodaß es eine sehr abwechslungsreiche Setlist aus gerade aktuellen Tracks und jeder Menge Klassiker gab. Auffällig ist, daß gerade die Tracks des in Fankreisen nicht allzu hoch bewerteten Albums "Tenth" live wesentlich spritziger und kraftvoller gespielt wurden, und damit den Studioversionen weit voraus waren. In ca.108 1/2 Minuten Spielzeit präsentieren die Jungs folgende Songs: "Running like the wind" (sehr starke, fast 10-minütige Version mit großartigem, sehr improvisationsfreudigem Gitarren-/Flöten-Jamming), "Last of the singing cowboys", "It takes time" (weitaus dynamischer als die Studio-Fassung, tolle feurige, wieselflinke Gitarrenritte von Toy Caldwell), "Cattle drive" (auch hier wesentlich mehr Power als im Studio), "See you one more time" (herrlich melodischer Southern-Countryrock, aber auch etwas "rougher" als im Studio), "Sing my blues" (klasse Boogie-Feeling), "Take the highway", "Heard it in a love song", "Fire on the mountain" (herrlich), "In my own way" (locker, flockig, tolle Melodie, wundervolle Lead-Gitarre), "Desert skies", "24 hours at a time" (15-Minuten-Fassung), "Can't you see", "Searchin' for a rainbow" (6 1/2 Minuten-Version) und "This 'ol cowboy"! Klasse! Viele Bands des Southern Rocks wurden während ihrer Karrieren immer wieder von harten Schicksalsschlägen getroffen, so auch die Marshall Tucker Band! In deren Historie, vielleicht sogar in der des gesamten Southern Rocks, muß man dieses finale Konzert wohl zu den bewegendsten Momenten überhaupt zählen! "Finally, everyone can experience this electrifying, bittersweet night, the last glorious glimpse of the original Marshall Tucker Band." Mit diesen Worten beendet Barry Alfonso seine Linernotes - und besser kann man es nicht ausdrücken!

Art-Nr.: 4402
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 24,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Marshall Tucker Band, The - tenth [2005]
Reissue von 1980! Newly remastered! Nachdem der "Capricorn"-Back-Katalog der Southernrock-Pioniere bereits neu veröffentlicht wurde, geht die Reihe der Wiederveröffentlichungen nun mit den folgenden 3, ursprünglich bei "Warner" erschienenen Alben weiter, diesmal jedoch leider ohne Bonusmaterial! Egal, die Fans wird's freuen, daß die Sachen endlich wieder erhältlich sind. Wie keine andere Band im Bereich des Southern Rocks verarbeitete die Marshall Tucker Band auf unnachahmliche Weise in ihrer Musik Rock-, Country-, Blues- und Jazz-Einflüsse. Ihr Einfluß auf diese Art von Musik, ebenso wie auf viele junge Jam-Bands, ist auch heute noch ungebrochen. "Tenth", der Titel sagt es, schon, ist nach der Veröffentlichung eines "Greatest Hits"-Albums, das zehnte Werk der Band und damit der "reguläre" Nachfolger zu "Running like the wind". Es ist das letzte in der kompletten Original-Besetzung und vielleicht das, wie wir meinen völlig zu unrecht, Unterbewertetste der Band! In den Medien seinerzeit ziemlich zerrissen, enthält das Album ein paar ganz hervorragende Nummern, die alle typischen Merkmale der Marshall Tucker Band in ihrer ganzen Blüte vereinen. Wären sie auf früheren "Capricorn"-Werken erschienen, hätte man sie wahrscheinlich zu Klassikern erkoren. Nehmen wir beispielsweise den gut abgehenden Opener "It takes time", mit Toy Caldwell's exquisitem, quirligem und feurigem Lead-Gitarrenspiel, den wundervollen, von einer traumhaften Melodie begleiteten, völlig entspannten und lockeren Midtempo Southern-/Countryrocker "See you one more time", erneut ausgestattet mit dem typischen Tucker-Groove und Caldwell's tollem Gitarrenspiel, das ungemein rhythmische, kräftige "Cattle drive", das bluesrockende "Sing my Blues", Caldwell's Hommage an Hendrix mit "Jimi", oder die herrlich frische Ballade "Foolish dreaming"! Das Booklet im Design des Original-Covers enthält sehr interessante, umfangreiche Liner-Notes über die Band und speziell zur Historie dieses Albums. Ein feines Reissue!

Art-Nr.: 3258
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!