Artikel 1 bis 1 von 1 gefundenen...

[1-15]

 
Krauss, Alison & Union Station - new favorite [2001]
Was soll man zu Alison Krauss und ihren Jungs noch sagen? Seit Jahren liefert sie ein Top-Album nach dem anderen ab. Das ist auch mit dem neuen Werk nicht anders. Im Gegenteil: nach ihrem 1999iger Grammy-prämierten "Forget about you" und den so erfolgreichen Beiträgen zum "O brother"-Soundtrack setzt sie fast noch einen drauf. Songs von unbeschreiblicher Reinheit und Schönheit. Mit ihrer zärtlichen, kristallklaren Stimme baut sie eine wunderbar vertraute Intimsphäre um die Lieder auf. Sehr gefühlvoll! Dennoch sind die Songs alles andere als kraftlos. Insgesamt läßt sie ihrer Band etwas mehr Freiheiten als früher. So übernimmt ihr momentan sehr populärer Gitarrist Dan Tyminski den Lead-Gesang auf drei Stücken, auch Ron Block darf einmal ran. Doch der uneingeschränkte Boss ist Miss Krauss! Was hat sie auch wieder für ein großartiges Näschen bei der Songauswahl bewiesen. Alle Stücke sind erste Sahne! Zwei Beispiele: "Let me touch you for awhile", das erste Stück, zieht einen gleich zu Beginn mit der schönen Melodie, dem gediegenen Midtempo und Jerry Douglas' tollem Dobro-Spiel in seinen Bann. "The lucky one", bester traditioneller akustischer Country, muß einfach ein Hit werden. Kurz und knapp: entsprechend dem CD-Titel begeistert uns Alison Krauss nicht mit einem "New favorite", sondern mit 13 neuen Favoriten. Sie ist und bleibt die absolute Queen des Acoustic Country/Bluegrass/Newgrass!

Art-Nr.: 1528
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Angebot || Typ: CD || Preis: € 8,90
Momentan nicht verfügbar!

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!