Artikel 1 bis 3 von 3 gefundenen...

[1-15]

 
Scott, Ray - same [2014]
Er hat schon lange keinen Major-Deal mehr, veröffentlicht seine großartige Musik ausschließlich im Eigenvertrieb - und erfreut sich dennoch bei den Freunden "echter", traditioneller Countrymusic einer immensen Beliebtheit. Auch deshalb, weil er, ohne je "altbacken" zu klingen (ganz im Gegenteil) seine Linie treu bleibt und "verdammt starke" Alben abliefert. Sein neues, nach ihm selbst betiteltes Werk macht da keine Ausnahme. Der hervorregnde Sänger aus North Carolina mit der fantastischen, tiefen Bariton-Stimme und dem schönen "Southern drawl" (wie gemacht für traditionellen, "rugged, rebel-rousing" Outlaw-Country, wie er ihn spielt) beglückt uns mit 11 exzellenten, neuen Songs auf der Höhe der Zeit. Ganz großartig!

Das komplette Tracklisting:

1. Cookin' - 3:11
2. Ain't Always Thirsty - 3:13
3. Drinkin Beer - 3:08
4. Papa and Mama - 3:08
5. Tijuana Buzzkill - 3:17
6. Wheels on the House - 3:22
7. It Ain't Gonna Be You - 3:23
8. Leave This World - 3:15
9. Her Old Man - 3:29
10. The Ugly One - 3:22
11. I Miss the Days - 3:29

Art-Nr.: 8731
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 15,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
Cookin'
Ain't always thirsty
Papa n' Mama
Tijuana buzzkill
Leave this world lovin' you
Her ol' man
I miss the days

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Skaggs, Ricky and Sharon White - hearts like ours [2014]
Welch ein wunderschönes Country-Album. Ricky Skaggs und seine Frau Sharon White präsentieren uns mit mit ihrem gemeinsamen Werk "Hearts like ours" eine Reise in das Reich der "handgemachten", klassischen, zeitlosen, traditionellen Countrymusic, frei von jeglichen Einflüssen des Pop oder irgendwelchen modernen Strömungen des Mainstreams, dafür geprägt von Ehrlichkeit, Würde und herausragender Musikalität. Das Album, nahezu frei von Bluegrass-Elementen (lediglich die Coverversion der alten J. Geils Band-Nummer "No doubt about it" kommt in einem dynamischen, grassigen Gewand), erinnert stark an die früheren Arbeiten von Skaggs, zu Zeiten von "Waitin' for the sun to shine", "Don't cheat in our hometown" und "Highways & heartaches" in der ersten Achtziger-Hälfte, sowie an das Material von The Whites. Akustische Gitarren, Pedal Steel, Fiddle, Telecaster E-Gitarren, hier und da mal eine Mandoline, lockeres Drumming und der exzellente Gesang von Ricky und Sharon bestimmen das Geschehen in Verbindung mit einfach herrlichen Melodien. "Hearts like ours" ist purer, edler Country-Genuss!

Hier noch die offizielle Produktbeschreibung im Original-Wortlaut:
The multiple GRAMMY, CMA and Dove Award winners are married both on stage and off in this tender work that they have waited their whole professional careers to craft in perfect harmony together. Skaggs & White previously won a CMA (Country Music Assoc.) Award for Vocal Duo of the Year and are poised for lightning to strike again with this new album, Hearts Like Ours.
Country fans will rejoice in hearing Forever s Not Long Enough, co-written by Hall of Fame songwriter Bob DiPiero. In this up-tempo tune, Skaggs is back on his red telecaster electric guitar, putting down amazing licks and his signature clear, strong vocals along with tight harmony by White. In Reasons To Hang On, a new song co-written by Leslie Satcher, hit-maker for George Strait, Vince Gill and Reba McEntire, one finds a simple country faith that s really anything but simple, driven by mandolin and guitar to make a full country sound. A soothing steel intro opens When I m Good And Gone, co-written with heartfelt sincerity by country music artist Buddy Jewell after his father s passing. The tune If I Needed You special to Skaggs & White, sung to each other on their wedding day, showcases true love along with Hearts Like Ours, written by another country couple, Marty Stuart and Connie Smith. With throwback sounds for today s country audience, fans will appreciate the mix of mandolin, fiddle, steel, guitars and drums, bringing the best sounds of yesterday and today together. Hearts Like Ours captures a modern take on a classic country feel and is destined to be a highlight in country music this year.

Das komplette Tracklisting:

1. I Run To You - 3.53
2. Love Can't Ever Get Better Than This - 3.35
3. When I'm Good And Gone - 3.11
4. Forever's Not Long Enough - 3.07
5. If I Needed You - 3.52
6. I Was Meant To Love You - 3.28
7. It Takes Three - 2.50
8. Reasons To Hang On - 3.47
9. Hold On Tight (Let It Go) - 3.01
10. No Doubt About It - 2.42
11. Home Is Wherever You Are - 3.51
12. Hearts Like Ours - 3.58
13. Be Kind - 6.09

Art-Nr.: 8727
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 15,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
I run to you
Love can't even get better than this
Forever's not long enough
If I needed you
It takes three
Hold on tight (let it go)
Home is wherever you are

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Yearwood, Trisha - prizefighter ~ hit after hit [2014]
Neue Musik von Trisha Yearwood - endlich! Was vom Titel her zunächst wie ein weiteres, "simples" Greatest Hits-Album erscheinen mag, ist aber keins. Zumnidestens kein "richtiges". "Prizefighter" ist Trisha's mittlerweile zwölftes Studioalbum, vollgepackt mit 16 durchweg großartigen Songs, davon 6 brandneu. 10 sind allerdings schon bekannt und gehören zu ihren bedeutendsten Nummern, doch diese hat Trisha neu eingespielt und präsentiert sie damit in einem sound- und arrangementsmässig neuen Gewand auf der Höhe der Zeit. Sie klingen nicht völlig anders, als die ursprünglichen Aufnahmen, wirken aber deutlich knackiger, frischer und klangtechnisch besser. Die übrigen 6 Nummern sind, wie gesagt, brandneue Stücke - die ersten seit 7 Jahren. Und die haben es in sich. Eine Nummer ist stärker als die andere. Knackige, rockige Country-Tracks, wie der schmissige, bärenstarke Opener "Prizefighter" (tolle E-Gitarren- und Piano-Begleitung, klasse Background Vocals von Kelly Clarkson) oder das dynamische "End of the world" wechseln mit hinreissend inszenierten Balladen, wie dem wunderschönen "I remember you" oder der so erfrischend natürlichen, reinen Country-Ballade "Met him in a hotel room", im übrigen co-komponiert von Rory Lee Feek (einer Hälfte von Joey + Rory). Eins wird mit dieser Veröffentlichung deutlich: Trisha Yearwood ist in blendender Verfassung und macht ihre Fans mal so richtig heiss auf ein hoffentlich in nicht allzu weiter Ferne liegendes, weiteres Album mit komplett neuem Material. "Prizefighter" jedenfalls ist schon mal ein mächtig starker Einstieg in Trisha's weitere musikalische Zukunft. Toll! Genau so wollen wir sie hören...

Das komplette Tracklisting:

1. PrizeFighter (featuring Kelly Clarkson)* - 4.07
2. Wrong Side of Memphis - 2.48
3. I Remember You* - 4.01
4. Walkaway Joe (featuring Don Henley) - 4.15
5. End of the World* - 3.34
6. In Another's Eyes (duet with Garth Brooks) - 3.34
7. Perfect Love - 3.01
8. How Do I Live - 4.05
9. Met Him in a Motel Room* - 3.25
10. She's In Love With the Boy - 4.09
11. Your Husband's Cheatin' On Us* - 5.06
12. Heaven, Heartache and the Power of Love - 3.50
13. Georgia Rain - 5.09
14. You Can't Trust the Weatherman* - 4.00
15. XXX's and OOO's - 2.47
16. The Song Remembers When - 3.56
* new songs

Art-Nr.: 8747
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!