Monats-Chart Oktober 2004...

Was gibt es zu beachten?

Falls Sie die kompletten Informationen zu einem Artikel erhalten möchten, so klicken Sie bitte auf den Titel. Wenn Sie sich alle Artikel des jeweiligen Interpeten/Autors anzeigen lassen wollen, so klicken Sie bitte auf den Interpret/Autor.


 
Platz: 1
Grinderswitch - ghost train from georgia [2004]
Grinderswitch, die Band um den großartigen Gitarristen und Sänger Dru Lombar aus Jacksonville/Florida, umweht zuweilen ein ähnlich "sagenumwobener"...

 
 
Platz: 2
Tritt, Travis - live & kickin' ~ dvd [2004]
Vor ein paar Wochen mit der Veröffentlichung seines großartigen neuen Albums "My honky tonk history" angekündigt - jetzt ist sie da, die Live-DVD! ...

 
 
Platz: 3
Various Artists - under the influence ~ a jam band tribute to lynyrd skynyrd [2004]
Die Bedeutung Lynyrd Skynyrd's für die Rockmusik, insbesondere für den Southern Rock ist über jeden Zweifel erhaben. So ist es auch logisch, daß si...

 
 
Platz: 4
Flatman - hell-bent on glory [2004]
"Deep and pure Classic American Southern Rock" - jedoch nicht aus dem tiefen Süden der USA, sondern aus dem fränkischen Kulmbach! Mit ihrem zweiten...

 
 
Platz: 5
Shepherd, Kenny Wayne - the place you're in [2004]
Er hat sich für sein neues Album ziemlich lange Zeit gelassen (7 Jahre), der Vorreiter der jungen US-Bluesrock-Geeneration, der es, vor allen Dinge...

 
 
Platz: 6
North Mississippi Allstars - hill country revue ~ live at bonnaroo [2004]
Mitreißender Live-Mitschnitt vom 11.6.2004, als die North Mississippi Allstars während des alljährlichen "Bonnaroo"-Festivals in Manchester/Tenness...

 
 
Platz: 7
Big Engine - live at boot hill [2004]
"Nothing sounds better than a 'Big Engine'"! Welch ein passendes Motto für die neue Live-Scheibe der grandiosen Rock-/Hardrock- Southern Rock-Trupp...

 
 
Platz: 8
Gov't Mule - deja voodoo [2004]
Das von den Fans heiß herbei gesehnte vierte Studioalbum (sieht man mal von den "Deep end"-Projekten ab, die man auf Grund der vielen Gast-Bassiste...

 
 
Platz: 9
Savoy Truffle, The - roadhouse boogie [2004]
Packend! The Savoy Truffle mit ihrem nächsten, fulminanten Streich! Was für großartige Musiker! Diese elektrisierende, magische Bluesrock-/ Souther...

 
 
Platz: 10
Ironhorse - bring it on [2004]
Ron "Ronnie" Keel, ex-Leader und Namensgeber der 80iger Mainstream-Hardrocker "Keel" ist mit dem zweiten Album seiner neuen Band "Ironhorse" zurück...

 
 
Platz: 11
Winter, Johnny - second winter ~ legacy edition [2004]
2 CD-Set! Deluxe edition! 35 Jahre nach ihrer ursprünglichen Veröffentlichung erlebt Johnny Winter's legendäres Bluesrock-Meisterwerk "Second Winte...

 
 
Platz: 12
Winters Brothers Band, The - southwest stampede [2004]
Wir schreiben das Jahr 2004, nicht etwa beispielsweise 1977 - "SouthWest stampede", das neue Album der kultigen, in Fan- und Fachkreisen hochgradig...

 
 
Platz: 13
Brooks & Dunn - greatest hits collection II [2004]
3 brandneue Songs und 14 "Greatest hits" dieses mega-erfolgreichen Country-Duos! Sie haben über 27 Millionen Alben verkauft, können bislang 18 Num...

 
 
Platz: 14
Lister, Aynsley - live! [2004]
Großartiger, satte 80 Minuten (!) dauernder, kochender Live-Ritt des jungen "Saitenverbiegers" aus Großbritannien, den man gerne als das britische ...

 
 
Platz: 15
Chesnutt, Mark - savin' the honky tonk [2004]
Welch ein wunderbarer Albumtitel - wie ein Weckruf für die Countrymusic, sich auf ihre wahren Roots und Traditionen zu besinnen! Und Mark Chesnutt ...

 

Chart-Auswahl