Monats-Chart Januar 2005...

Was gibt es zu beachten?

Falls Sie die kompletten Informationen zu einem Artikel erhalten möchten, so klicken Sie bitte auf den Titel. Wenn Sie sich alle Artikel des jeweiligen Interpeten/Autors anzeigen lassen wollen, so klicken Sie bitte auf den Interpret/Autor.


 
Platz: 1
Stone Band, Jackson - risin' high [2004]
"Hard driving Southern rock at it's best, like the sound of a powerful Harley Davidson"! Dieser Auszug aus einem US-Statement trifft es wie die spr...

 
 
Platz: 2
Amazing Rhythm Aces, The - nothin' but the blues [2003]
Bisher nur recht schwer zu ergattern (Eigenvertrieb), können wir, obwohl es schon vor rund einem Jahr erschienen ist, nun endlich auch das neue Alb...

 
 
Platz: 3
Twain, Shania - up! close and personal ~ feat. a. krauss ~ live ~ dvd [2004]
Wundervolles Konzert, bei dem Shania Twain von niemand anderem als der Bluegrass-Ikone Alison Krauss und deren Band Union Station begleitet wird. W...

 
 
Platz: 4
Landreth, Sonny - grant street ~ live [2005]
Die Fans haben drauf gewartet - hier ist es: Fulminantes, schier überschäumendes, mitreißendes Live-Album des Slide-Hexenmeisters aus Louisiana! Se...

 
 
Platz: 5
Winters Brothers Band, The - southwest stampede [2004]
Wir schreiben das Jahr 2004, nicht etwa beispielsweise 1977 - "SouthWest stampede", das neue Album der kultigen, in Fan- und Fachkreisen hochgradig...

 
 
Platz: 6
Hartford Band, Jamie - stuff that works [2004]
Mitreißend groovender Rootsrock des Quartetts um Gitarren-Ass Jamie Hartford, Sohn der Nashville Country-/Bluegrass-Legende John Hartford! Welch ei...

 
 
Platz: 7
Southern Rock Allstars - trouble's comin' - live! [2004]
2 CD-Set! Neue Doppel Live-CD der Southern Rock Allstars - und es bestätigt sich das, was man allerorten hört: live sind sie einfach besser als im ...

 
 
Platz: 8
Ubaldini, Michael - avenue of ten cent hearts [2004]
Er selbst bezeichnet sich als "Rock'n Roll poet" - jawohl, und das paßt hundertprozentig! Was für eine tierische Scheibe! Einmal mehr bietet der be...

 
 
Platz: 9
Sugar Mountain - hand crafted tunes [2004]
In dem Namen der Band kommt das Wort "Sugar" vor, doch Leute, der diesem Wort eventuell entspringende Rückschluß auf "süße" oder weiche, brave Musi...

 
 
Platz: 10
Chesney, Kenny - be as you are (songs from an old blue chair) [2005]
"A Kenny Chesney album like no other", heßt es auf dem Sticker zu Kenny's neuem Longplayer! In der Tat ist er mit seinen letzten Werken nur ansatzw...

 
 
Platz: 11
W.I.N.D. - groovin' trip [2004]
In der Tat, das brandneue Album von Italien's Vorzeige-Combo in Sachen Seventies Retro Southern-Blues-Jam-Rock ist fürwahr ein "Groovin' trip", und...

 
 
Platz: 12
Poco - keeping the legend alive ~ live dvd + cd [2004]
Live DVD und Live CD Kombi-Pack! Mit Richie Furay! Die legendären, aus dem Nachlaß von Buffalo Springfield hervorgegangenen Poco, neben den Eagles ...

 
 
Platz: 13
Tishamingo - wear n' tear [2005]
Ja, sie sind so etwas wie die "Leader" der neuen Southernrock-/Jamrock-Welle! Tishamingo zeigen eindrucksvoll, wie gesund die Southernrock-Traditio...

 
 
Platz: 14
King, Eric & The Thin Line - shake these blues [2002]
Fasziniert von Blues-Legenden wie B. B. King oder Buddy Guy, beeinflußt von Gitarrengrößen wie Stevie Ray Vaughan, Rory Gallagher oder Dickey Betts...

 
 
Platz: 15
Silvertide - show & tell [2004]
Eine wahre Wonne, eine solch junge Band mit einer dermaßen starken, mächtig dampfenden Retro-Mucke zu hören! Klassischer Riff-Rock ist nicht unterz...

 

Chart-Auswahl