Monats-Chart April 2006...

Was gibt es zu beachten?

Falls Sie die kompletten Informationen zu einem Artikel erhalten möchten, so klicken Sie bitte auf den Titel. Wenn Sie sich alle Artikel des jeweiligen Interpeten/Autors anzeigen lassen wollen, so klicken Sie bitte auf den Interpret/Autor.


 
Platz: 1
Five Horse Johnson - the mystery spot [2006]
Jaaaauuu!!! Five Horse Johnson melden sich mit dem nächsten "Paukenschlag" zurück! Saustark! Nie klangen sie so "southern", nie waren sie bluesige...

 
 
Platz: 2
Jennings, Shooter - electric rodeo [2006]
Zweites, erneut bärenstarkes, Album von Waylon's Sprößling Shooter Jennings und seinen großartigen Kumpanen Leroy Powell (Gitarre), Brian Keeling (...

 
 
Platz: 3
Ashton, Gwyn - prohibition [2006]
Gnadenlos starke neue Scheibe des australischen Gitarren-"Monsters" Gwyn Ashton, der mit "Prohibition" sein bis dato vielleicht bestes Werk vorlegt...

 
 
Platz: 4
Tognoni, Rob - the ironyard [2006]
Mittlerweile "out of print" und nicht mehr erhältlich! Wir haben noch ein Rest-Exemplar: Explosiver, voll im Saft stehender, fetter Power-Bluesr...

 
 
Platz: 5
Cell, The - are you ready [2006]
Auf ihrer Homepage bezeichnen sie sich schlicht als "Sothern Rock Band"! Das stimmt schon, doch diese klasse Truppe "nur" auf klassischen Southern ...

 
 
Platz: 6
Bonamassa, Joe - you & me [2006]
Bluesrock-Sensation Joe Bonamassa mit dem nächsten "big point" (so jedenfalls würde man es im Sport nennen), seiner noch so jungen, aber nun richti...

 
 
Platz: 7
Train Station - same [2006]
Ein 6 Jahre lang in den Archiven der Beteiligten schlummerndes Juwel von einem Album (die Aufnahmen entstanden bereits im Jahre 2000) findet endlic...

 
 
Platz: 8
Gentlemen's Blues Club - shotgun wedding [2006]
"Collectors edition mit 3 Live-Tracks und 2 "alternate studio mixes"! "Ja das ist doch mal ein edler Club mit schillernden Persönlichkeiten! Tieris...

 
 
Platz: 9
No Justice - same [2006]
Countryrock in seiner ganzen Blüte! No Justice aus Stillwater/Oklahoma (na klar, woher sonst?...) präsentieren auf ihrem zweiten Album erneut eine ...

 
 
Platz: 10
Tribal Tongue - one more shot [2006]
7-Song EP/Mini-Album (28.29 Spielzeit)! Gebt uns "One more shot" of Southern Rock! Tribal Tongue, ein Quartett gestandener, ausgezeichneter Musiker...

 
 
Platz: 11
Keith, Toby - white trash with money [2006]
Mächtig aktiv ist er, dieser Toby Keith, doch es tut der Qualitiät seiner Arbeiten keinen Abbruch! Nicht die Spur! Im Gegenteil: Knapp ein Jahr nac...

 
 
Platz: 12
Lee, Albert - road runner [2006]
Herrliches neues Album von einem der größten und einflußreichsten Country-Gitarrenvirtuosen, der mit seinem unverwechselbaren Stil in den letzten, ...

 
 
Platz: 13
Foster, Radney - this world we live in [2006]
Vier Jahre sind bereits wieder ins Land gezogen, seitdem uns die eine Hälfte des einst in Nashville so erfolgreichen Duos Foster & Lloyd mit dem to...

 
 
Platz: 14
Lynyrd Skynyrd - family [2006]
Neuer Skynyrd-Sampler in der Art des 1999 erschienenen "Solo Flytes"-Albums! Nichts neues, aber ganz interessant gemacht! Neben einigen klassischen...

 
 
Platz: 15
Baird, Dan & Homemade Sin - feels so good ~ live ~ exclusive limited fanclub-edition [2005]
2 CD-Set! In Deutschland exklusiv bei uns erhältliche, sehr rare, streng limitierte (1.000 copies worldwide!!!) Doppel CD-"Fanclub edition" - von D...

 

Chart-Auswahl