Monats-Chart April 2008...

Was gibt es zu beachten?

Falls Sie die kompletten Informationen zu einem Artikel erhalten möchten, so klicken Sie bitte auf den Titel. Wenn Sie sich alle Artikel des jeweiligen Interpeten/Autors anzeigen lassen wollen, so klicken Sie bitte auf den Interpret/Autor.


 
Platz: 1
Storyville - live at antones ~ 2 cds + 1 dvd [2008]
2 CDs & 1 DVD-Set! Code free! Live vom 20. Januar 2006, plus zwei brandneue Studiotracks! Da blüht das Gitarren-/Roots-/Bluesrock-Herz auf! Sensati...

 
 
Platz: 2
Strait, George - troubadour [2008]
George Strait's neues Album wird mit dem Titelstück eröffnet, einer wunderschönen, traditionellen, sehr sauber und transparent instrumentierten, er...

 
 
Platz: 3
Johnson, Jay Jesse - i've got an ax to grind [2008]
"I've got an ax to grind" - welch ein treffender Albumtitel! Und wie dieser Bursche seine "Axt" wetzt - baumstark! Connecticut's Jay Jesse Johnson,...

 
 
Platz: 4
Wiser Time - all for one [2008]
Druckvolle, schwüle, mit einem herrlich schwerblütigen, unterschwellig fast schon als "heavy" zu bezeichneten, tierischen Groove ausgestattete, zwe...

 
 
Platz: 5
Jackson, Alan - good time [2008]
Mit seinen beiden letzten Alben "wagte" Alan Jackson zwei, wie wir meinen, hervorragende, doch von vielen Fans auch etwas als "ungewohnt" eingestuf...

 
 
Platz: 6
McGarvey, Ryan - forward in reverse [2007]
Ein neuer, hungriger, junger, mitreißender Gitarrenvirtuose betritt die Bühne des Bluesrocks und lehrt die Etablierten der Szene das Fürchten! "For...

 
 
Platz: 7
Otto, James - sunset man [2008]
Bärenstarker Nachfolger des weitgereisten und vielseitigen Musikers/Songwriters/Schauspielers, nachdem er bereits schon 2004 mit seinem sehr guten ...

 
 
Platz: 8
Hot Monkey Love - speakin' evil [2007]
Saustark! "Red hot smokin' Boogie Blues" fom New York City! Ein "Kick-Ass High Energy" Bluesrock-Juwel der Extraklasse! Hot Monkey Love sind, ähnli...

 
 
Platz: 9
Gales, Eric - the story of my life [2008]
Jedes Jahr ein Album - mangelnde Aktivität kann man Eric Gales sicher nicht vorwerfen. Das Erfreuliche: Die Qualität leidet nicht im Geringsten an ...

 
 
Platz: 10
Sardinas, Eric - eric sardinas & big motor [2008]
5 Jahre hat uns Slide-Irrwisch Eric Sardinas auf die Folter gespannt, bis endlich ein neues Album kommt! Mit seiner neuen Truppe "Big Motor" (und d...

 
 
Platz: 11
Blue Floyd - begins ~ live [2008]
2 CD-Set! Jubelstimmung im Lager der Mule-/Allmans-/Black Crowes-, bzw. Southern- und Blues-orientierten Jamrock-Gemeinde! Endlich veröffentlicht: ...

 
 
Platz: 12
State Line Mob - ruckus [2008]
Großartige neue Southern Rock-Truppe aus dem U.S.-Bundesstaat Alabama, die in vorzüglicher Manier das klassische Southern Rock-/Outlaw-Image in Sie...

 
 
Platz: 13
Braxton Bragg - same [2008]
In der Gegend von Portland/Oregon beheimatet, doch tief verwurzelt im Süden: Braxton Bragg haben sich dem "good 'ol Southern Rock" verschrieben, de...

 
 
Platz: 14
Johnson, Jay Jesse - strange imagination [2007]
"If you like Stratocasters and Marshalls, get this one and crank it way up"! Dieser Slogan passt perfekt zu Jay Jesse Johnson's tollem Bluesrock-Al...

 
 
Platz: 15
Galloway & Kelliher - outlaws & renegades [2008]
Zwei "alte Haudegen" der Musikerszene Zentral-Floridas, deren Roots im Blues liegen, mit einem saustarken Southern Rock-Werk (inkl eines genüßliche...

 

Chart-Auswahl