Monats-Chart August 2008...

Was gibt es zu beachten?

Falls Sie die kompletten Informationen zu einem Artikel erhalten möchten, so klicken Sie bitte auf den Titel. Wenn Sie sich alle Artikel des jeweiligen Interpeten/Autors anzeigen lassen wollen, so klicken Sie bitte auf den Interpret/Autor.


 
Platz: 1
Whiskey Myers - road of life [2008]
Wenn der "ewig hungrige" Southern Rock-Fan bei dieser Truppe nicht ins Schwärmen gerät, wann dann? "The best new Southern Rock Band in the land"! B...

 
 
Platz: 2
Baird, Dan & Homemade Sin - same [2008]
Yeah! Sensationell! Live ist er ja stets präsent, doch war das überfällig! 12 Jahre nach "Buffalo nickel" ist es endlich da, das neue Studio-Album ...

 
 
Platz: 3
Indigenous - broken lands [2008]
"Native American Guitarslinger" Mato Nanji und seine Freunde mit einem traumhaften, neuen Album! So wunderbar kann Roots-based Bluesrock sein! Als ...

 
 
Platz: 4
Bonamassa, Joe - live ~ from nowhere in particular [2008]
Geniale Live DoCD (zum Preis von 1 CD) des Bluesrock Gitarren-Hexers, aufgenommen in Quartett-Besetzung (neben Bonamassa: Carmine Rojas - Bass, Ric...

 
 
Platz: 5
Captain Soularcat - the rise [2008]
Packender, ungemein kraftvoller und inspirierter, "smokin'" Blues-based Southern-/Jamrock in all seiner Blüte! Bärenstarke Konkurrenz für Kollegen ...

 
 
Platz: 6
Gov't Mule - holy haunted house ~ live halloween 2007 [2008]
Nachdem die DoCD zwischenzeitlich komplett ausverkauft war, ist sie ab sofort wieder lieferbar! Bärchen Records proudly offers: Gov't Mule - The...

 
 
Platz: 7
Micky and The Motorcars - naive [2008]
Die Familienbande der Brauns ist in absoluter Hochform! Legten Reckless Kelly um die Brüder Willy und Cody Braun vor wenigen Wochen mit "Bulletproo...

 
 
Platz: 8
Black Stone Cherry - folklore and superstition [2008]
Tierisch starkes, zweites Album der "jungen, wilden Horde" aus Edmonton/Kentucky! Krachender, harter, Seventies-based Rock, mit tief verwurzelten B...

 
 
Platz: 9
Medusa Stone - shaking hands [2008]
Die Hitze des Südens, die Roots der Seventies, die Energie und Unbekümmertheit der Jugend! "This is called Rock 'N' Roll, so turm it up"! Wer diese...

 
 
Platz: 10
McClure Band, Mike - did 7 [2008]
Verrückt! Was immer dieser Mike McClure auch veröffentlicht, etwas Schwaches wird es wohl nie sein. Im Gegenteil: Er und seine Mike McClure Band ha...

 
 
Platz: 11
Blackberry Smoke - new honky tonk bootlegs [2008]
6-Track EP! Im Jahre 2003 katapultierten sich die großartigen Southern Rocker von Blackberry Smoke aus Atlanta/Georgia mit ihrem famosen Debut "Bad...

 
 
Platz: 12
Hogjaw - devil in the details [2008]
Allright, ihr Skynyrd und Hatchet-Jünger, ihr Liebhaber kompromisslosen Gitarren-Southern Rock'n Rolls, "that's for you": Hier haben wir wieder ein...

 
 
Platz: 13
Blue Mountain - midnight in mississippi [2008]
Gerade mal 6 Wochen nach dem starken "Omnibus" (14 neu eingespielte Interpretationen ihrer absoluten Klassiker), erscheint nun mit dem prächtigen "...

 
 
Platz: 14
Newfield, Heidi - what am i waiting for [2008]
Heidi Newfield is back! Sie war der tragende Teil des beliebten und sehr erfolgreichen Trios Trick Pony, das zuvor drei richtig gute Alben hingeleg...

 
 
Platz: 15
Intveld, James - have faith [2008]
James Intveld gilt als einer der interessantesten und talentiertesten Neo-Traditionalisten Californiens, der mit seinem neuen Album "Have faith" ei...

 

Chart-Auswahl